Unser Beitrag für mehr Sicherheit!

Die Idee unseres Projektingenieurs Marc Hipp, für Pflegepersonal Gesichtsschutzmasken herzustellen, haben wir über unsere vorhandenen 3D-Drucker realisiert.

Diesen Masken wurden bzw. werden von uns kostenlos folgenden Institutionen zur Verfügung gestellt.

  • ITS des Krankenhauses in Stockach
  • OWB in Sigmaringen

Somit können wir einen effektiven Beitrag zur Sicherheit der Pflegekräfte leisten.

Hierzu gratulieren wir herzlich!

 

×

Gestaltung: revoLUZion